Stillkampagne 2018

Für Babys und Mütter

SWICA vergütet stillenden Müttern aus COMPLETA TOP ab der 11. Stillwoche 200 Franken Stillgeld und sponsert dieses Jahr wiederum die Stillkampagne (www.stillkampagne.ch), die in der Deutschschweiz stattfindet. Von Anfang Mai bis Ende Juni 2018 publizieren wir auf unserer Internetseite sowie auf unseren Social-Media-Kanälen Tipps rund ums Stillen und schreiben u.a. einen Fotowettbewerb aus.


Geschäftsbericht 2017

Erfolgreiches Jahr

Wir freuen uns, dass wir das Geschäftsjahr 2017 – das 25. seit Bestehen der SWICA Gesundheitsorganisation in ihrer heutigen Form – als vollumfänglich gelungen bezeichnen dürfen. Bestnoten bei Kundenzufriedenheit und Image, zahlreiche neue Dienstleistungen für unsere Kunden und letzten Endes auch eine relativ moderate Prämienentwicklung lassen uns mit 770 000 Grundversicherten ins Jahr 2018 starten. Mehr zum Geschäftsjahr 2017 erfahren Sie in unserem Online-Geschäftsbericht: report.swica.ch


Personal Trainer

Individuell seine Ziele erreichen

Flexibel, bedürfnisbezogen und massgeschneidert – das zeichnet das Training mit einem persönlichen Coach aus. Ortsunabhängig und für jedes Alter geeignet lässt sich damit einfach und regelmässig Bewegung in den Alltag integrieren. Darum beteiligt sich SWICA aus den Zusatz- versicherungen COMPLETA PRAEVENTA und OPTIMA mit bis zu 600 Franken pro Jahr an den Kosten eines Personal Trainer, sofern er Mitglied beim Schweizer Personal Trainer Verband (SPTV) ist. Eine Liste aller SWICA-anerkannten Trainer finden Sie hier: sptv.ch/swica-trainer


Business

Blog-Premiere für Unternehmenskunden

SWICA bietet ihren Unternehmenskunden neu den Business Blog mit aktuellen Informationen, vertiefenden Artikeln und nützlichen Hinweisen rund um die Versicherungsbranche. Im Blog wird auf verschiedene Themen eingegangen wie zum Beispiel betriebliches Gesundheitsmanagement, Krankentaggeld- und Unfallversicherungen oder individuelle Versicherungslösungen für Unternehmen. Erfahren Sie mehr unter: businessblog.swica.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.