Lieblingsbadis

An den heissen Sommertagen gibt es nichts Schöneres, als sich im Wasser abzukühlen. Welche Badis sind besonders beliebt? Wir haben fünf Tipps ausgewählt.

Naturschwimmbad in Vallée du Trient

«Ein alpines Schwimmbad, das mit dem Zoo von Marécottes verbunden ist. Drei Solarzellen sorgen dabei für angenehme Temperaturen im 70 Meter langen Becken.»


Strandbad Merligen

«Ein Bassin, das sich optisch mit dem Thunersee zu vereinen scheint. Wunderbarer Blick auf die Alpenkulisse mit dem markanten Niesen.»


Cascate di Santa Petronilla

«Eine wunderbare Erfrischung an heissen Sommertagen. Oberhalb von Biasca (TI) gibt es einen Wasserfall mit einem natürlichen Becken. Darin ist die Strömung des Flusses nicht so stark und man erhält einen wunderbaren
Ausblick über die Leventina und die grüne Landschaft der Riviera.»


Badhütte Rorschach

«Wo die Zeit stehen geblieben ist — eine hölzerne Badi von anno dazumal am Schweizer Bodenseeufer.»


Seebad Schenkon

«Kleine, gemütliche Badi am Sempachersee in Luzern.»


Neue Lieblingsbadi entdecken? badi-info.ch


Gesunde Rezepte für kalte Tage

Der Herbst steht vor der Tür — verraten Sie uns Ihr gesundes Rezept für kalte Tage! Senden Sie uns Ihren Tipp per E-Mail mit vollständiger Adresse an aktuell@swica.ch. SWICA belohnt jeden ausgewählten Tipp mit 100 Franken! Einsendeschluss ist der 4. September 2020.