Für den persönlichen Motivationskick

Vorsätze sind der erste Schritt zu einer Veränderung. Doch wie setze ich sie um? Unsere Leser verraten ihre Tricks, die sie zu einem gesünderen Lebensstil motivieren.

Sporttasche am Vorabend packen

Wenn ich die Sporttasche bereits am Vorabend packe und die Trainingstage fix in der Agenda eintrage, ist meine Hemmschwelle viel höher, das Training wegzulassen.

Eingesandt von T. Janezic, Winterthur

Gesunder Joker

Ich habe mir angewöhnt, zu un­gesunden Lebensmitteln immer auch etwas Gesundes zu essen. So ergänze ich Chips mit rohen Gemüsestängeli oder das Dessert mit frischen Früchten.

Eingesandt von S. Altorfer, Gebertingen

Motivierendes Bild aufhängen

Ich hänge ein älteres neben ein aktuelles Foto von mir. So habe ich mein Ziel immer vor Augen, bewege mich mehr und esse gesünder.

Eingesandt von L. Aquilina, Winterthur


Nichts Süsses zu Hause haben

Um gar nicht erst in Versuchung zu geraten, lagere ich keine Süssigkeiten zu Hause. Und Snacks wie Chips tausche ich gegen gesunde Nüsse oder Mandeln aus.

Eingesandt von N. Zuffellato, Herisau

Kleine Ziele setzen

Um gesünder zu essen, habe ich mir am Anfang nur kleine, erreichbare Ziele gesetzt – zum Beispiel indem ich mir konsequent vorgenommen habe, mehr Gemüse zu essen. Schnell hat es begonnen, Spass zu machen, gesündere Lebensmittel aus­zuprobieren.

Eingesandt von M. Haldemann, Schaffhausen


Musiktipp gesucht

Es wird Frühling – die beste Zeit, die Laufschuhe zu schnüren und im Freien eine Runde zu joggen. Vielen fällt das leichter, wenn sie motivierende Musik in den Ohren haben. In der nächsten Ausgabe stellen wir daher Jogging-Playlisten zusammen. Darum suchen wir Ihren Lieblingshit, der Sie beim Laufen beflügelt. Senden Sie uns Ihren Jogging-Musiktipp mit Ihrer vollständigen Adresse per E-Mail an aktuell@swica.ch. Unter allen Einsendungen verlost SWICA fünf mal 100 Franken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.